Haussammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge

 

Gesucht: Sammler

Im November findet wieder die alljährliche Haussammlung des Volksbundes statt. Nur mit Ihrer Unterstützung kann und wird es gelingen, die wichtige Friedensarbeit fortzusetzen. Unterstützen Sie mit Ihrer Spende dieses Bestreben nach Versöhnung und Verständigung.

Dieser Aufruf, auch im Amtsblatt zu lesen, wird aber nur mit Erfolg gekrönt werden, wenn sich wieder ehrenamtliche Sammler finden die bereit sind, sich auch unter den nicht gerade einfachen Hygienevorschriften wegen Corona für diese gute Sache einzusetzen. Je mehr sich bereit erklären hier tätig zu werden, je geringer wird der Aufwand für den Einzelnen.

Ihre Hilfsbereitschaft können Sie unter Tel. 2907 oder mit Mail

gemeinde@Gerolsheim.de oder gerolsheim@vg-l.de sowie in der Amtsstunde, mittwochs von 17.30 bis 18.30 Uhr, kundtun.

Zeigen Sie sich solidarisch, unterstützen Sie den Volksbund

Deutsche Kriegsgräberfürsorge, um gemeinsam ein gutes Sammelergebnis zu erzielen.

Erich Weyer, Ortsbürgermeister